Zur Homepage der Verkehrswerkstatt
  Lexikon - Bautechnik Akanthus      Suchen    Info  
  zur Homepage Bautechnik in der Verkehrswerkstatt
Akanthus
  Der Akanthus ist eine im Mittelmeerraum verbreitete Distelart, deren Blätter groß und gezackt sind. Die Spitzen der Blätter sind leicht nach innen eingerollt. Akanthusblätter wurden in der griechischen Antike seit der korinthischen Zeit (Korinther) bei den typischen Kapitell verwendet. Auch auf vielen Friesen sieht man den Akanthus, der bei den Römern sehr beliebt war und auf sehr vielen späteren Säulenkapitellen (vgl. Historismus) zu finden ist.

 

GHD

   
  SW: Akanthus, Akanthusblatt, Antike, Verkehr, Bautechnik, Hochbau, Baustil, Architektur, Architekturstil, Gebäude, Geschichte, Kunst, Unterricht, Bildung, Schule, Mitmachen, Unterrichtsvorbereitung, Literatur, Bibliographie, Tipps, Buecher, Lexikon, Recherche, Nachschlagen, Begriffe, Verkehrswerkstatt, Berlin, Deutschland
  © 2003 Verkehrswerkstatt
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 29.10.2003
 
   wir-in-berlin    Verkehrswerkstatt    Team    Post   ^    
 Bautechnik in der Verkehrswerkstatt - Ein Angebot auf dem Berliner Bildungsserver