Zur Homepage der Verkehrswerkstatt
  Lexikon - Bautechnik Arabeske      Suchen    Info  
  zur Homepage Bautechnik in der Verkehrswerkstatt
Arabeske
 

Das Wort Arabeske kommt aus dem Arabischen.

 

Mit Arabeske werden Zierelemente aus verschlungenen stilisierten Blätter und Ranken bezeichnet.

 

Sie wurden schon in der griechischen Antike bei der Gestaltung von Friesen genutzt und sind seit der frühen Renaissance in ganz Europa verbreitet.

 

Besondere Verbreitung fanden Arabesken in der islamischen Baukunst.

 

GHD/HM

   
  SW: Arabeske, Antike, Verkehr, Bautechnik, Hochbau, Baustil, Architektur, Architekturstil, Gebäude, Geschichte, Unterricht, Bildung, Schule, Mitmachen, Unterrichtsvorbereitung, Literatur, Bibliographie, Tipps, Buecher, Lexikon, Recherche, Nachschlagen, Begriffe, Verkehrswerkstatt, Berlin, Deutschland
  © 2003 Verkehrswerkstatt
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 29.10.2003
 
   wir-in-berlin    Verkehrswerkstatt    Team    Post   ^    
 Bautechnik in der Verkehrswerkstatt - Ein Angebot auf dem Berliner Bildungsserver