Zur Homepage der Verkehrswerkstatt
  Lexikon - Bautechnik Lehm      Suchen    Info  
  zur Homepage Bautechnik in der Verkehrswerkstatt
Lehm
 

Lehm ist ein Gemenge von Sand und Ton, gelb bis braun gefärbt.

 

Als Baustoff wird Lehm seit der Antike verwendet. Aus Lehm können (luftgetrocknete) Ziegel und Backsteine geformt werden. Lehm kann auch als Stampflehm in Formen gestampft werden und zum Verputzen gebraucht werden.

 

Vgl. Lehmbau

 

HM/GHD

   
  SW: Lehm, Antike, Verkehr, Bautechnik, Hochbau, Baustil, Architektur, Architekturstil, Gebäude, Geschichte, Unterricht, Bildung, Schule, Unterrichtsvorbereitung, Lexikon, Recherche, Nachschlagen, Begriffe, Verkehrswerkstatt, Berlin, Deutschland
  © 2003 Verkehrswerkstatt
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 29.10.2003
 
   wir-in-berlin    Verkehrswerkstatt    Team    Post   ^    
 Bautechnik in der Verkehrswerkstatt - Ein Angebot auf dem Berliner Bildungsserver