Zur Homepage der Verkehrswerkstatt
  Lexikon - Bautechnik Wimperg      Suchen    Info  
  zur Homepage Bautechnik in der Verkehrswerkstatt
Wimperg
 

Der Wimperg ist ein kleiner Giebel zur Verzierung über Portalen (Türen) und Fenstern. Er wurde in der Zeit der Gotik verwendet.

 

Wimperge bestehen aus verschiedenen Zierteilen, der Krabbe, Fialen und anderen Teilen.

 

GHD

   
  SW: Wimperg, Antike, Verkehr, Bautechnik, Hochbau, Baustil, Architektur, Architekturstil, Gebäude, Geschichte, Unterricht, Bildung, Schule, Unterrichtsvorbereitung, Lexikon, Recherche, Nachschlagen, Begriffe, Verkehrswerkstatt, Berlin, Deutschland
  © 2003 Verkehrswerkstatt
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 29.10.2003
 
   wir-in-berlin    Verkehrswerkstatt    Team    Post   ^    
 Bautechnik in der Verkehrswerkstatt - Ein Angebot auf dem Berliner Bildungsserver