zur Homepage von Oberbaumbrücke
       
Oberbaumbrücke | Geschichte | Finden
 
  Unteransicht des Sprengwerkes der Oberbaumbrücke
Sprengwerk (nördliche Ansicht) Sprengwerk (nördliche Ansicht)
Sprengwerk (südliche Ansicht) Sprengwerk (südliche Ansicht)
Kreuzrippengewölbe Kreuzrippengewölbe
Montage des Sprengwerkes Montage des Sprengwerkes
Gestaltung Gestaltung
Geschichte Geschichte
Restaurierung Restaurierung
Restaurierung Technische Daten

Unteransicht des Sprengwerkes der Oberbaumbrücke, Foto: Helmut Meschenmoser, Berlin 2000. Alle Rechte vorbehalten. Klick zum Vollbild.

Foto: Meschenmoser 2000
Zu erkennen ist die Unterseite des Sprengwerkes für den Hochbahnviadukt von westlicher Seite aus betrachtet.
Im Hintergrund das neogotische Kreuzrippengewölbe.
Entgegen dem nach oben zuspitzenden neogotischen Kreuzrippengewölbe des Ganges wölbt sich der Stahlbau zur Mitte hin nach unten zu. Ein Muster aus wechselseitig sich zuspitzenden Rundungen gliedert sich harmonisch ein. So wird trotz des Kontrastes eine ästhetisch anspruchsvolle und zugleich befriedigende Lösung erreicht.
 
  SW: Verkehr, Technik, Bautechnik, Bauwerk, Brücke, Schiff, KFZ, U-Bahn, Brückenbau, Konstruktion, Gewölbebrücke, Architektur, Geschichte, Baustil, Historismus, Neogotik, Moderne, Turm, Viadukt, Baustoff, Stahl, Baustahl, Beton, Stahlbeton, Ziegel, Granit, Bauweise, Massivbau, Mauerwerksbau, Sprengwerk, Gestaltung, Stahlbau, Oberbaumbrücke, Berlin, Deutschland, Verkehrswerkstatt
  © 2000 Verkehrswerkstatt
Kirsten Herfert, Dr. Helmut Meschenmoser
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 29.10.2003

 

Mitmachen Schickt uns Post!!! Mindmap Schnell in einen Bereich gelangen. Team und Freunde
Verkehrswerkstatt