zur Homepage Bautechnik in der Verkehrswerkstatt
       
Flugzeuge + Luftverkehr Straßenbau | Geschichte | Suchen
 
  Geschichte des Straßenbaus 1
Entwicklung von 10.000 v. Chr. bis 100 n.Chr.
   

Jahr

Verkehrswege

Bautechnik

Transport + Fahrzeugtechnik

Allgemein

10000 v. Chr.

Regelmäßige Benutzung von Pfaden in gemäßigten Klimazonen

     

9000
v. Chr.

     

Beginn der Landwirtschaft

8000
v. Chr

     

Erste Stadt in Jericho

7000
v. Chr.

     

Domestizierung der ersten Tiere

6000
v. Chr.

   

Schneeschlitten

 

5000
v. Chr.

Kammwege

 

Erfindung des Rades; Rinder als Zugtiere; Schleifkarren

 

4000
v. Chr.

Steinpflasterung in Städten; erste Handelsrouten

   

Erste Großstädte

3000
v. Chr.

Ziegelpflasterung in indischen Städten

Bitumenmörtel

Pferde und Esel als Zugtiere

 

2800
v. Chr.

   

Streitwagen

 

2600
v. Chr.

Betonmörtel für eine Straße auf Kreta

     

2500
v. Chr.

   

Metallreifen; vierrädriger Wagen

 

2200
v. Chr.

     

Ältester bekannter Stadtplan von Lagasch in Mesopotamien

2000
v. Chr.

   

Pferdegeschirr; Holzräder mit Speichen und Kupfernägeln

Metallwerkzeuge

1700
v. Chr.

     

Neue Streitwagen führen zum Untergang der Reiche des Nahen und Mittleren Ostens

1200
v. Chr.

     

Beginn der Eisenzeit

1100
v. Chr.

   

Verwendung von Eisen beim Bau von Streitwagen

 

1000
v. Chr.

   

Reiten auf Pferden beginnt sich durchzusetzen

 

700
v. Chr.

Prozessionsstraße aus Bitumen und Ziegeln in Assur

 

Verwendung von Eisenreifen

 

600
v. Chr.

Bitumen wird für Straßendecken benutzt

     

500
v. Chr.

Makadamähnliche Bauweise auf Kreta; Karawanenroute vom Mittleren Osten bis Indien; Bernsteinstraße in Europa

 

Einführung der schwenkbaren Achse

Städteplanung durch Hippodamos; das Reiten wird häufiger als das Reisen im Wagen

450
v. Chr.

Römisches Gesetzbuch legt die Straßenbreite fest

     

400
v. Chr.

Erste nachgewiesene Mautstraßen

 

Einführung der Doppelstangendeichsel
aufgeschrumpfte Metallreifen

 

312
v. Chr.

Baubeginn der Via Appia

     

300
v. Chr.

Indische Königsstraße; Seidenstraße vom Mittleren Osten nach China

   

Erste Petroleumdestillation

250
v. Chr.

 

Die Römer entwickeln Pozzolan-Zemente

   

244
v. Chr.

Die Via Appia erreicht bei Brindisi die Küste

     

219
v. Chr.

Verwendung von Bitumen beim Straßenbau hört auf

     

200
v. Chr.

     

Einführung einer zentralen Straßenverwaltung in China; Chinesen bohren nach Öl und Gas

50
v. Chr.

     

Die Römer führen Begrenzungen für Radlasten ein

45
v. Chr.

     

Julius Cäsar verbannt Fahrzeuge aus dem Stadtzentrum von Rom, um Staus zu vermeiden; Einführung von Einbahnstraßen und Parkplätzen neben den Straßen

50
n. Chr.

   

Hero von Alexandria beschreibt ein Fahrzeug mit Dampfantrieb

 

100

   

Erfindung des Schubkarrens in China

 
  SW: Verkehr, Verkehrsmittel, Transport, Bautechnik, Straßen, Straßenbau, Baustoffe, Baumaterial, Straßenbelag, Straßenkonstruktion, KFZ, Geschichte, Unterricht, Verkehrswerkstatt, Berlin, Deutschland
  © 2003 Verkehrswerkstatt
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 29.10.2003
Mitmachen Schickt uns Post!!! Mindmap Schnell in einen Bereich gelangen. Team und Freunde
zurück zur Homepage von Verkehrswerkstatt wir-in-Berlin.de: Treffpunkt nicht nur für Berliner Schulen