6. Juli 1942 - Montag - Ruhetag


Herrliches Wetter. Sonnenbaden, waschen, kleinere Arbeiten. Parole: Wir sollen heute noch weiterfahren. Gegen Abend wird der Zug auseinanderrangiert: 1. und 2. Kompanie nach Stalino, 3. und 4. Kompanie nach Kursk. Wegen Partisanengefahr wird nur tags gefahren.


7. Juli 1942 - Dienstag - Fahrt durch die Ukraine

Gegen 6 Uhr Abfahrt von Snamenka. Auf jeder Station kurzer Aufenthalt. Das Land ist wenig bebaut. Den ganzen Nachmittag in einer kleinen Station, es ist brütend heiß.


8. Juli 1942 - Mittwoch - Dnjeprpetrowsk



[ Inhalt    |   Impressum    |   verantwortlich: Dr. Helmut Meschenmoser    |   letzte Änderung: 19.5.2000 ]

2000 Landesbildstelle Berlin. Texte und Bilder sind geschützt und dürfen nicht zu kommerziellen Zwecken und nur zu Bildungszwecken in öffentlichen Bildungseinrichtungen verwendet werden. Jede Verwertung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung.

SW: Verkehr, Verkehrsmittel, Eisenbahn, Augenzeugen, Reise, Reiseerlebnisse, Bericht, Reisebericht, Tagebuch, Geschichte, 3. Reich, Krieg, Kriegstagebuch, Militär, RAD, Fahrt, Alltag, Ostfront, Verkehrswerkstatt, Berlin, Deutschland


Start |  Verkehrsmittel |  Technik |  Geschichte |  Umwelt |  Berufe |  Politik |  Augenzeugen |  Presse |  Recht |  Literatur |  Adressen |  Projekte |  Mitmachen |  Impressum |  Inhalt