zur Homepage
       
Eisenbahn Bahnhöfe | Lokomotiven | Suchen
 

 

   
  S-Bahnhöfe in Rom
Bahnhofsansicht Rom-Ostiense
Bahnhofsansicht Rom-Fiumicino (Aeroporti)
   
zur Auswahl
Pressearchiv zu Bahnhöfen im Pressearchiv suchen

Literatur
Verwendete Bücher

Systematische Suche
Suchmaschine

S-Bahnhöfe in Italien

Rom besitzt zwei Stadtbahnlinien, die von der Italienischen Staatsbahn (Ferrovie dello Stato = FS) betrieben werden.
Eine Linie führt von der zentralen Station Rom – Termini direkt zum Flughafen. Diese Linie wird als normale Linie mit Haltestellen an mehreren Stadtbahnhöfen der Fernbahn und dem Flughafengelände geführt und als 1. Klasse –Bahn, die nur am dem Endhaltestellen hält.
Die zweite fährt vom Bahnhof Roma – Lido (Ostiense) nach Ostia und Ostia-Loido
SW: Verkehr, Verkehrsmittel, Eisenbahn, Technik, Infrastruktur, Bahnhof, U-Bahnhof, Architektur, Geschichte, Italien
© 1993 - 2014 Verkehrswerkstatt
Dr. Helmut Meschenmoser
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 29.10.2003

 

Mitmachen Schickt uns Post!!! Mindmap Schnell in einen Bereich gelangen. Team und Freunde
Verkehrswerkstatt