zum Bereich Eisenbahn in der Verkehrswerkstatt
 Verkehrswerkstatt
 Dokumente           Suchen    Gewusst wie    Info 
                  
Die verschiedenen Classen der Eisenbahn
  1864
 

 

Drei Reiche giebt’s in der Natur,

Und in drei Classen wählt man nur.

Als Drittes wird sodann gelehrt:

Drei Classen sind’s, darin man fährt.

 

In erster Classe findet man

Gewöhnlich den, der’s haben kann,

Doch setzt auch manchmal sich hinein

Wer Ursach’ hat, allein zu sein.

 

Die zweite Classe, wie bekannt,

Benutzt der höh’re Mittelstand;

Weinreisender fährt auch allda –

Warum auch nicht? Er kann es ja.

 

Die dritte Classe findet statt

Für den, der nicht viel übrig hat,

Worüber die Erfahrung spricht,

Die schlecht’sten Leute sind das nicht.

 

Anmerkung

 

Die vierte Classe neuerlich

Auf ein’gen Bahnen findet sich,

Gewährend für bescheid’ne Leut’

Mehr Billig- als Bequemlichkeit“.

(Humorist. satyr. Volkskalender des Kladderadatsch. Berlin.)

  Quelle: Stammbuch der neueren Verkehrsmittel. Eisenbahnen, Dampfschiffe, Telegraphen und Luftschiffe. Eine Sammlung von Liedern und Gedichten, Aufsätzen und Schilderungen.Herausgegeben von C. Löper. Lahr: Verlag Moritz Schauenburg 1881.
  SW: Verkehr, Transport, Geschichte, Unterricht, Bildung, Schule, Arbeitslehre, Sachunterricht, Technik, Eisenbahn, Schienenverkehr, Lokomotiven, Bahnhöfe, Nahverkehr, Fernverkehr, Berufe, Augenzeugen, Industrialisierung, Eisenbahngeschichte, Verkehrsgeschichte, Technikgeschichte, Medienerziehung, Quelle, Dokument, Berlin, Deutschland, Verkehrswerkstatt

 

 


© 1993 - 2014 Verkehrswerkstatt
Dr. Helmut Meschenmoser
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 29.10.2003

 

   wir-in-berlin    Verkehrswerkstatt    Team    Post   ^  
 Historische Dokumente in der Verkehrswerkstatt - Ein Angebot auf dem Berliner Bildungsserver für Schulen
wir-in-Berlin.de: Treffpunkt nicht nur für Berliner Schulen zur Homepage von Verkehrswerkstatt