zum Bereich Eisenbahn in der Verkehrswerkstatt
 Verkehrswerkstatt
 Dokumente           Suchen    Gewusst wie    Info 
                  
Die für die Luftschifffahrt anzustrebenden Verbesserungen
  1874 von Dr. Stephan
  Die Verbesserungen, welche zunächst am Ballon anzustreben sind, würden sich darauf zu richten haben, dass man die Ortsveränderungen in der Vertikale, also das Heben und Senken, ohne Ballastausschüttung bezw. ohne Ventilöffnung, mithin ohne Gasverlust, ermöglicht. Ferner, dass man das zur Speisung des Ballons nöthige Gas unterwegs selbst fabricirt, z. B. durch eine entsprechende Zersetzung der Luft auf chemischem Wege, und dass man die Kraftmaschine mit demselben Gase speist, wie den Ballon ...
 

Die Hauptsache bleibt aber die Erfindung einer hinlänglich starken Kraftmaschine von möglichst geringem Gewicht und Feuerungefährlichkeit. Dampfmaschinen genügen nicht; auch die calorische Maschine ist nicht brauchbar befunden worden.

Dr. Stephan, Weltpost und Luftschifffahrt.

  Quelle: Stammbuch der neueren Verkehrsmittel. Eisenbahnen, Dampfschiffe, Telegraphen und Luftschiffe. Eine Sammlung von Liedern und Gedichten, Aufsätzen und Schilderungen.Herausgegeben von C. Löper. Lahr: Verlag Moritz Schauenburg 1881.
  SW: Verkehr, Transport, Geschichte, Unterricht, Bildung, Schule, Arbeitslehre, Sachunterricht, Technik, Eisenbahn, Schienenverkehr, Lokomotiven, Bahnhöfe, Nahverkehr, Fernverkehr, Berufe, Augenzeugen, Industrialisierung, Eisenbahngeschichte, Verkehrsgeschichte, Technikgeschichte, Medienerziehung, Quelle, Dokument, Berlin, Deutschland, Verkehrswerkstatt

 

 


© 1993 - 2014 Verkehrswerkstatt
Dr. Helmut Meschenmoser
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 29.10.2003

 

   wir-in-berlin    Verkehrswerkstatt    Team    Post   ^  
 Historische Dokumente in der Verkehrswerkstatt - Ein Angebot auf dem Berliner Bildungsserver für Schulen
wir-in-Berlin.de: Treffpunkt nicht nur für Berliner Schulen zur Homepage von Verkehrswerkstatt