EisenbahnEpoche I - Eisenbahngeschichte | Finden
 

Geschichte der deutschen Eisenbahn

Epoche I : bis 1840 - Beginn
 

In dieser Epoche beginnt das Eisenbahnzeitalter in Deutschland. Aber nicht mit der ersten Bahnstrecke von Nürnberg nach Führt 1835. Davor gab es bereits Werkbahnen, insbesondere auf den Zechen. Die Technik in dieser Zeit wird durch England bestimmt, die Lokomotiven und die Lokführer, die meisten Ingenieure und selbst die Schienen müssen aus England importiert werden.

 

Abbildung: Eisenbahnstrecken 1842

 

Weitere
Epochen
  Epoche Zeitraum  
1. Epoche der deutschen Eisenbahngeschichte I bis 1840 Beginnphase der Eisenbahn
2. Epoche der deutschen Eisenbahngeschichte II 1840
bis 1880
Landerschließung, die Eisenbahn wird durchgesetzt
3. Epoche der deutschen Eisenbahngeschichte III 1880
bis 1920
Länderbahnen
4. Epoche der deutschen Eisenbahngeschichte IV 1920
bis 1945
Reichsbahnzeit
5. Epoche der deutschen Eisenbahngeschichte V 1945
bis 1992
Bundesbahnzeit (BRD), Reichsbahnzeit (DDR)
6. Epoche der deutschen Eisenbahngeschichte VI ab 1992 Privatisierung der Bundesbahn zur Deutsche Bahn AG
  Schlagwörter: Verkehr, Verkehrsmittel, Eisenbahn, Schienenverkehr, Geschichte, Historische Entwicklung, Ökonomie, Besitzverhältnisse, Privatisierung, Verkehrswerkstatt, Deutschland, Berlin

 

       
© 1993 - 2014 Verkehrswerkstatt
Dr. Helmut Meschenmoser
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 29.10.2003
zurück zur Homepage von Verkehrswerkstatt Mitmachen Schickt uns Post!!! Mindmap Sitemap der Verkehrswerkstatt Team und Freunde