Fahrrad
 Zur Homepage der Verkehrswerkstatt
 Fahrrad                Geschichte    Suchen  
   
Die moderne Maschine
  1906 von Anton Daul
 

Ein empfindsamer Italiener hat das Fahrrad als „eine Dichtung in Metall“ bezeichnet. Und diese Definition läßt sich wirklich auch ganz gut verteidigen. Denn ein Gedicht ist ein Werk der Kunst, und das ist auch das jetzige Fahrrad geworden. Denn in seinem Entwurfe ist nicht ein einziger Winkel, noch auch der geringste Bruchteil des Mechanismus, welche nicht das schließliche Ergebnis des sorgfältigsten Denkens und der umständlichen Versuche gewesen wären. An keinem anderen Erzeugnisse der mechanischen Künste ist in dessen Konstruktion das Erfordernis „der größten Leichtigkeit mit größter Stärke“ so auffallend erreicht worden wie hier. Leicht, wie das niedere Fahrrad ist, erfordert es aber doch auch wieder viel Schiebens, wenn es an einer Anhöhe hinan führt, während es bergab im Fluge geht.

1906 - Anton. Daul: Die Erfindung und Entwicklung des Fahrrades bis zum modernen Sicherheits-Rade
1906 - Anton Daul: Das erste kurbelgetriebene Zweirad
1906 - Anton Daul: Der Knochendurchschüttler und seine Nachfolger
1906 - Anton Daul: Das Tricycle oder Dreirad
  1906 - Anton Daul: Die moderne Maschine
1906 - Anton Daul: Das Fahrradbauen als eine Wissenschaft
1906 - Anton Daul: Der wohltätige Einfluß des Fahrradbaues auf andere Mechanismen
1906 - Anton Daul: Die ersten Verbesserungen an dem jetzigen Fahrrade
1906 - Anton Daul: Der pneumatische Radkranz
1906 - Anton Daul: Ein Hand- und Fußrad
1906 - Anton Daul: Ein Fußfahrrad
1906 - Anton Daul: Fahrradantriebe vor Erfindung der Kettentransmission
 
  zitiert nach: Anton Daul: Illustrierte Geschichte der Erfindung des Fahrrades und der Entwicklung des Motorfahrradwesens. Dresden: Verlag von R. Creutz 1906, S. 1-16
  SW: Verkehr, Transport, Individualverkehr, Fahrrad, Alltag, Erfindung, Geschichte, Unterricht, Bildung, Schule, Arbeitslehre, Sachunterricht, Technik, Nahverkehr, Verkehrsgeschichte, Technikgeschichte, Medienerziehung, Quelle, Dokument, Berlin, Deutschland, Verkehrswerkstatt

 

 


© 1993 - 2014 Verkehrswerkstatt
Dr. Helmut Meschenmoser
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 06.02.2006
 
   wir-in-berlin    Verkehrswerkstatt    Team    Post   ^    
  Fahrrad in der Verkehrswerkstatt - Ein Angebot auf dem Berliner Bildungsserver für den Unterricht