zur Homepage von Beluga A300 - 600 ST
       
Flugzeuge + Luftverkehr Beluga | Flugzeugfamilien |Airbus
 
  Airbus Industrie
Absatzentwicklung von Airbus
 
Airbus A300-600ST. Klick zur Fotoserie: Beluga auf Tour.
 
Firmenverbund Ein europäischer Firmenverbund wird begründet
Firmenverbund Absatzentwicklung von Airbus
Bestellungen seit 1991 Bestellungen seit 1991 im Vergleich
Kriterien für Airbus-Flugzeuge Kriterien, die für Airbus-Flugzeuge sprechen könnten
  Absatzentwicklung von Airbus
  Zum Zeitpunkt der Gründung der Airbus Industrie 1965 war der Markt für Großraumflugzeuge fest in Händen amerikanischer Hersteller. So beherrschte das Luftfahrtunternehmen Boeing den Markt. Dies hat sich insbesondere durch die sogenannten A320 Familien Ende der 90er Jahre gewandelt.
  1999 führte Airbus Industrie mit 55 % bei den Festbestellungen den Markt an, wobei 294 Maschinen ausgeliefert wurden.
  Im Frühjahr 2000 flogen bereits rund 2.200 Airbus-Flugzeuge für nahezu 180 verschiedene Fluggesellschaften. Dies entspricht zwar nur einem Anteil von 18 % des Gesamtbestandes an Verkehrsflugzeugen, aber bei wachsendem Absatz wird sich dieser Anteil mit dem Ausmustern alter Maschinen deutlich verändern.
  SW: Verkehr, Verkehrsmittel, Flugzeug, Airbus, Beluga, A300 - 600 ST, Luftfahrt, Fliegen, Organisation, Wirtschaft, Ökonomie, Markt, Luftfahrtindustrie, Politik, Interessen, Arbeit, Arbeitsplätze, Konkurrenz, Kooperation, Europa, Europäische Union, EU, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Deutschland, Verkehrswerkstatt
  

 

© 2003 Verkehrswerkstatt
Kirsten Herfert, Dr. Helmut Meschenmoser
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 29.10.2003

 

Mitmachen Schickt uns Post!!! Mindmap Schnell in einen Bereich gelangen. Team und Freunde
zurück zur Homepage von Verkehrswerkstatt wir-in-Berlin.de: Treffpunkt nicht nur für Berliner Schulen