Pressearchiv
Fahrrad
Flugzeuge
Lastwagen
Eisenbahn
Zurück | Drucken

Artikel

19.10.1948 | Die Neue Zeitung

10 000 neue US-Flieger für Europa gefordert

Washington (DENA/Reuter). - Die US-Luftstreitkräfte forderten am 17. Oktober dringend die Einberufung von 10 000 früheren Piloten, Bordpersonal und Mechanikern zum Einsatz in Großbritannien, Westeuropa und für die Lufttransporte nach Berlin. Das Personal wird für die in diesen Gebieten stationierten amerikanischen Superfestungen gebraucht. Die Neueinzuberufenden sollen das Personal ersetzen, dessen Dienstzeit abläuft. Außerdem sollen diejenigen in ihre Heimatstandorte zurückkehren, die vorübergehend nach Europa abkommandiert worden waren. Auf dem Rückflug von Berlin nach Frankfurt explodierte in den Morgenstunden des 18. Oktober ein viermotoriges Skymaster-Transportflugzeug kurz bevor es den Rhein-Main-Flughafen erreichte. Die dreiköpfige Besatzung der Maschine kam ums Leben. Damit erhöht sich die Zahl der Amerikaner, die beim Luftbrückeneinsatz ihr Leben ließen, auf dreizehn Todesopfer.

Quellenangaben

Quelle: Die Neue Zeitung
Schlagwörter: Verkehr, Geschichte, Politik, Teilung, Sektor, Blockade, Berlin, Verkehrswerkstatt, Deutschland, Verkehrsmittel, Flugzeug, Luftbrücke, Arbeit, Mensch, Beruf, Technik, Unfall, Unglück
Aktualisiert am: 06.02.2006
Zurück | Drucken