Pferdefuhrwerke
       
hier kommst du zur Homepage zurückVerkehrswerkstatt Geschichte  |   Suchen
 
  Einspanner - Pferdeomnibus um 1890
Pferdeomnibus Linie 561 der Allgemeinen Berliner Omnibus-Actien-Gesellschaft (ABOAG) auf der Strecke Spittelmarkt-Schöneberg/Goltzstraße in Höhe der Leipziger Straße.
Das Pferd des Einspanner trug in den Sommermonaten als Sonnenschutz einen Strohhut. Der Kutscher schützt seine Beine in einem Sack.
Der Kutschaufbau ist geschlossen und die Seiten verglast. Der Einstieg ist an der Rückseite.
Foto: um 1890, Landesbildarchiv Berlin, alle Rechte vorbehalten, Archiv-Nr. 23 255. Klick zum Vollbild.
 Zweispanner - Pferdeomnibus
Foto: um 1890, Landesbildarchiv Berlin, alle Rechte vorbehalten, Archiv-Nr. 23 255.
© 2000 Verkehrswerkstatt.de
Dr. Helmut Meschenmoser
Alle Rechte vorbehalten.
Eine Nutzung für den Unterricht ist freigegeben.
aktualisiert: 06.02.2006
SW: Verkehr, Verkehrsmittel, Fuhrwerk, Pferdefuhrwerk, Einspanner, Omnibus, Pferdeomnibus, Linienbus, Öffentlicher Nahverkehr, Tier, Arbeitstier, Nutztier, Pferd, Sonnenhut, Sonnenschutz, Geschichte, Verkehrswerkstatt, Berlin, Deutschland

Mitmachen Schickt uns Post!!! Mindmap Schnell in einen Bereich gelangen. Team und Freunde