Das Pressearchiv bietet ausgewählte Artikel und Pressenotizen, die mit Verkehr zu tun haben. Sie sind chronologisch geordnet. Eine systematische Recherche mit der Suchmaschine wird durch die Verschlagwortung unterstützt.

Pferdefuhrwerke
Pressearchiv
Automobile
Hochbahn
Flugzeuge
Zurück

04.10.2000 | Lübecker Nachrichten

Neues Angebot bei der Bahn

FRANKFURT/MAIN - Für die 145 000 Arbeiter und Angestellten der Deutschen Bahn AG begann am Montag die sechste Runde im Lohnpoker. Ein Sprecher der Eisenbahnergewerkschaft "Transnet" erklärte, es seien noch gravierende Probleme bei dem Sicherungsfond zu lösen. Richard Sauer erklärte dies zu dem neuen Angebot der Bahn AG, das er als noch nicht ausreichend bezeichnete. Die harten und zähen Verhandlungen dauerten am Montag bis spät in den Abend, ein Ende schien nicht in Sicht. Die Gewerkschaft forderte die Bahn auf, ihr Angebot noch einmal zu erhöhen. Die Bahn hatte bislang 1,5 Prozent geboten, die Erhöhungen sollen ab 1.1.2001 gelten und eine nochmalige in gleicher Höhe ab April 2002 wirksam werden. Weitere Angaben wurden nicht bekannt.

Quellenangaben

Quelle: Lübecker Nachrichten
Schlagwörter: Verkehr, Verkehrsmittel, Eisenbahn, Ökonomie, Politik, Verkehrspolitik, Tarife, Tarifvertrag, Tarifpolitik, Arbeit, Arbeitsplatz, Lohn, Gehalt, Lohnerhöhung, Angleichung, Ost, West, Interessen, Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Deutsche Bahn AG, Deutschland, Verkehrswerkstatt
Aktualisiert am: 02.01.2006
Erstellt von: C. Duismann 2001
Zurück