Das Pressearchiv bietet ausgewählte Artikel und Pressenotizen, die mit Verkehr zu tun haben. Sie sind chronologisch geordnet. Eine systematische Recherche mit der Suchmaschine wird durch die Verschlagwortung unterstützt.

Hochbahn
Pressearchiv
Automobile
Fahrrad
Flugzeuge
Zurück

04.10.2000 | Lübecker Nachrichten

Licht aus - ICE blieb im Tunnel stehen

WÜRZBURG - Fast drei volle Stunden mußten die Reisenden in einem ICE warten, der auf der Strecke Würzburg - Kassel in einem Tunnel stehengeblieben war. Der Triebkopf des Zuges hatte einen Schaden, der es auch unmöglich machte, eine eilig herbeigeschaffte Lok anzukoppeln. So musste der Antrieb im Tunnel notdürftig repariert werden. Erst nach drei Stunden gelang es, den Zug rückwärts wieder nach Würzburg zu schieben. Neben vielen anderen Reisenden verpaßte auch der bayrische Innenminister einen wichtigen Termin. Er sollte auf der EXPO sprechen.

Quellenangaben

Quelle: Lübecker Nachrichten
Schlagwörter: Verkehr, Verkehrsmittel, Eisenbahn, Fernverkehr, Personenverkehr, ICE, Antrieb, Elektromotor, Technik, Panne, Qualität, Technisches Versagen, Reparatur, Notreparatur, Tunnel, Folgen, Zeit, Verspätung, Deutsche Bahn AG, Würzburg, Kassel, Bayern, Hessen, Deutschland, Verkehrswerkstatt
Aktualisiert am: 02.01.2006
Erstellt von: C. Duismann 2001
Zurück