Das Pressearchiv bietet ausgewählte Artikel und Pressenotizen, die mit Verkehr zu tun haben. Sie sind chronologisch geordnet. Eine systematische Recherche mit der Suchmaschine wird durch die Verschlagwortung unterstützt.

Hochbahn
Flugzeuge
Schifffahrt
Bautechnik
Pferdefuhrwerke
Zurück

22.05.2001 | Lübecker Nachrichten

"Guten-Abend-Ticket" wird eingeschränkt

BERLIN – Das beliebte Angebot der Bahn, das "Guten-Abend-Ticket" wird mit dem Fahrplanwechsel ab 10. Juni erheblich eingeschränkt. Künftig stehen nur noch beschränkte Kontingente zur Verfügung und die Fahrgäste müssen sich auf eine bestimmte Zugverbindung festlegen.

Ziel der Bahn ist es, die attraktiven Fernverbindungen zu entlasten und die Billigreisenden auf die nicht ausgelasteten Nahverkehrszüge umzuleiten. Der Preis wird jedoch nicht geändert. Das Ticket gilt weiterhin zwischen 19 Uhr am Abend und 3 Uhr morgens und kostet von Montag bis Donnerstag 59 DM und an den anderen Tagen 74 Mark.

Quellenangaben

Quelle: Lübecker Nachrichten, 22.05.2001
Schlagwörter: Verkehr, Verkehrsmittel, Eisenbahn, Deutsche Bahn AG, Personenverkehr, Fernverkehr, Nahverkehr, Kosten, Ticket, Sonderangebot, Fahrpreise, Ermäßigung, Sonderpreise, Bedingungen, Fahrplanwechsel, Auslastung, Deutschland, Verkehrswerkstatt
Aktualisiert am: 02.01.2006
Erstellt von: C. Duismann 2001
Zurück