Das Pressearchiv bietet ausgewählte Artikel und Pressenotizen, die mit Verkehr zu tun haben. Sie sind chronologisch geordnet. Eine systematische Recherche mit der Suchmaschine wird durch die Verschlagwortung unterstützt.

Eisenbahn
Fahrrad
Hochbahn
Pressearchiv
Bautechnik
Zurück

06.11.2001 | Lübecker Nachrichten

Interne Ermittlungen der Bahn AG wegen Korruption

BERLIN – Die Korruptionsvorwürfe bei der Bahn greifen um sich. Nachdem bereits ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG und zwei Mitarbeiter von Firmen verhaftet worden sind, ermittelt die Staatsanwaltschaft nun schon gegen 25 Personen. Der für das Personal zuständige Vorstand Hans Flöhr teilte zudem mit, dass interne Ermittlungen gegen weitere 50 Mitarbeiter laufen. Der Vorwurf der Bereicherung sei bei diesen Personen jedoch nicht nachgewiesen.

Daneben wies Föhr darauf hin, dass die Bahn den Personalabbau verzögere. Bis 2003 werden deutlich weniger Stellen abgebaut, als früher geplant. Föhr rechnete mit 3 800 weniger Entlassungen.

Quellenangaben

Quelle: Lübecker Nachrichten, 06.11.2001, Seite: 5
Schlagwörter: Verkehr, Verkehrsmittel, Eisenbahn, Deutsche Bahn AG, Ökonomie, Korruption, Bestechung, Recht, Gesetz, Staatsanwaltschaft, Ermittlung, Anzeige, Verhaftung, Gericht, Mensch, Vertrauen, Betrug, Straftat, Ausschreibung, Beschaffung, Materialwirtschaft, Vorteilsnahme, Arbeit, Personalabbau, Entlassungen, Personalplanung, Deutschland, Verkehrswerkstatt.
Aktualisiert am: 02.01.2006
Erstellt von: C. Duismann 2001
Zurück