Das Pressearchiv bietet ausgewählte Artikel und Pressenotizen, die mit Verkehr zu tun haben. Sie sind chronologisch geordnet. Eine systematische Recherche mit der Suchmaschine wird durch die Verschlagwortung unterstützt.

Lastwagen
Hochbahn
Fahrrad
Ziehen und Schieben
Eisenbahn
Zurück

23.02.2002 | Lübecker Nachrichten

Zug prallte gegen Baum – Arbeiter tot

LAUENBURG – Zu einem tödlichen Unfall kam es gestern bei Bahnarbeiten an der Bahnstrecke Lübeck–Lüneburg in Lauenburg an der Elbe. An der Strecke der alten Lübeck-Büchener Eisenbahngesellschaft (LBE) war ein Trupp Bahnarbeiter mit dem Fällen von Bäumen beschäftigt, als plötzlich ein Triebwagen nahte. Auf den Schienen lag ein gefällter Baum. Der Zug prallte gegen den Baum und riss einen der Bahnarbeiter in den Tod. Im Zug gab es keine Verletzten. Warum die Arbeiter nicht rechtzeitig die Gleise geräumt hatten ist noch unklar, teilte die Polizei mit, die den Unfall untersucht.

Quellenangaben

Quelle: Lübecker Nachrichten, 23.02.2002, Seite: 4
Schlagwörter: Verkehr, Verkehrsmittel, Eisenbahn, Deutsche Bahn AG, Gleise, Bauarbeiten, Arbeit, Unfall, Unglück, Personenschaden, Tod, LBE, Lauenburg, Lübeck, Lüneburg, Schleswig-Holstein, Deutschland, Verkehrswerkstatt
Aktualisiert am: 02.01.2006
Erstellt von: C. Duismann 2002
Zurück