Das Pressearchiv bietet ausgewählte Artikel und Pressenotizen, die mit Verkehr zu tun haben. Sie sind chronologisch geordnet. Eine systematische Recherche mit der Suchmaschine wird durch die Verschlagwortung unterstützt.

Flugzeuge
Pferdefuhrwerke
Eisenbahn
Fahrrad
Bautechnik
Zurück

27.02.2002 | Lübecker Nachrichten

Zugunglück bei Wien

WIEN – Zu einem Zugunglück mit sechs Toten kam es südlich von Wien, als zwei Züge zusammenstießen. 14 weitere wurden zum Teil schwer verletzt. In der Nähe des Bahnhofs der kleinen Stadt Wampersdorf, ca. 30 km von Wien entfernt, prallte ein Güterzug mit einem Zug "Rollende Landstraße" zusammen. Dieser Zug transportiert 20 Lastwagen und deren Fahrer. Die Wucht des Zusammenpralls, über dessen Ursache noch nichts bekannt ist, führte dazu, dass die Menschen eingeklemmt wurden.

Quellenangaben

Quelle: Lübecker Nachrichten, 27.02.2002, Seite: 12
Schlagwörter: Verkehr, Verkehrsmittel, Eisenbahn, Güterverkehr, Güterzug, Rollende Landstraße, Straße, Huckepackverkehr, Kombiverkehr, LKW, Unfall, Unglück, Zusammenstoß, Personenschaden, Tote, Verletzte, Unfallursache, Ermittlungen, Technik, Wien, Wampersdorf, Österreich, Europa, Verkehrswerkstatt
Aktualisiert am: 02.01.2006
Erstellt von: C. Duismann 2002
Zurück