Das Pressearchiv bietet ausgewählte Artikel und Pressenotizen, die mit Verkehr zu tun haben. Sie sind chronologisch geordnet. Eine systematische Recherche mit der Suchmaschine wird durch die Verschlagwortung unterstützt.

Ziehen und Schieben
Flugzeuge
Fahrrad
Eisenbahn
Lastwagen
Zurück

23.04.2003 | Lübecker Nachrichten

Drogenabhängiger droht bei Zugfahrt mit Aids-Spritze

AUMÜHLE - Während der Fahrt mit der S-Bahn von Bergedorf nach Aumühle bedrohte ein offensichtlich drogenabhängiger junger Mann aus Kiel eine ältere Frau mit einer Spritze, die er ihr an den Hals hielt und laut Geld forderte. Die beherzte Rentnerin weigerte sich. Der Mann erklärte, er habe Aids und drohte nun zuzustechen. Darauf hin schlug ihn die Frau ins Gesicht und ein Mitreisender zog die Notbremse. Der junge Mann versuchte zu flüchten, wurde aber in der Nähe des Bahnhofs Wohltorf, in dem der Zug hielt, gefasst. Er wurde der Haftrichterin vorgeführt, die einen Haftbefehl erließ und die Einweisung des Täters in die Vollzugsanstalt Lübeck anordnete.

Quellenangaben

Quelle: Lübecker Nachrichten, 23.04.2003, Seite: 6, Autor: ust
Schlagwörter: Verkehr, Verkehrsmittel, Eisenbahn, S-Bahn, Personenverkehr, Nahverkehr, Sicherheit, Angriff, Überfall, Drogen, Ermittlung, Notbremsung, Bergedorf, Aumühle, Hamburg, Lübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland, Verkehrswerkstatt
Aktualisiert am: 02.01.2006
Erstellt von: C. Duismann 2003
Zurück