Kinder machen Kunst mit Medien
Bildausschnitte nachstellen und mit der Digitalkamera fotografieren
von
Susanne Eichner
und
Markus Schega

Streitbilder
Streitbilder als Standbilder
Schritt für Schritt ...
Bildausschnitte nachstellen und digital fotografieren
Bildausschnitte Teil 2
Skizzen
Sprechblasen
Lückentext
Das Bild von
Jan Steen
Hintergrund-
informationen
Verlauf der Einheit
Impressum
 
Fortsetzung folgt
Schülertexte zu den Bildern oben:
„Zwischen dem 29-jährigen Edelmann und dem 35-jährigen Bauern fand ein Streit beim Tavlaspiel statt. Der Edelmann beschuldigte den Bauern, dass er geschummelt hätte. Die um sie herumstehenden Bauern beobachteten den Vorfall und lachten darüber. Plötzlich zog der Edelmann das Messer. Die anderen Bauern konnten den Edelmann noch vom Zustechen zurückhalten; so wurde niemand verletzt.“
„ Zwei Männer sitzen zusammen, einer raucht.“
„Zwei betrunkene Männer sitzen auf einer Bank. Einer von den zwei Männern hat in der Hand eine Pfeife.“

Schülertext zu den Bildern unten:
„Es sieht so aus, als würde der Mann mit dem Messer jemanden angreifen. Hinter ihm steht einer mit einer Forke. Ich glaube, sie wollen die beiden Bauern umlegen.“
 
Reflexion:
- Zu Beginn der Stunde wurde im Stuhlkreis entschieden, wer was zu tun hat. Im Anschluss daran sind zuerst 3 Kinder in einen anderen Raum gegangen, um Bildausschnitte des Bildes von Steen nachzustellen, während die anderen in der Klasse anhand des Originalbildes Texte dazu schrieben.
- Es wurden 10 Detailausschnitte des Bildes von Jan Steen nachgestellt
- Für jedes Bild wurden mehrere Darsteller benötigt - jeweils 1-3 Kinder pro Bild
- Wichtig war, dass die Kinder darauf geachtet haben, dass die Ausschnitte stimmen, die Mimik passt, also dass die Aufnahme möglichst ähnlich wird.
- Im Anschluss an das Fotografieren wurden in der Medienecke von 2 Schülern aus den Fotos runde Ausschnitte hergestellt und diese den Originalausschnitten gegenüber gestellt. Im Anschluss daran wurden bei einigen Bildern Textauszüge von Schülern zu den jeweiligen Ausschnitten eingefügt.

- Fazit: Die Schüler waren mit Spaß bei der Sache, die Bilder sind stellenweise sehr gut geworden; es erwies sich leichter als gedacht, allerdings war es schwer, den Hintergrund nachzustellen. Daher wurden die meisten Aufnahmen vor einer weißen Leinwand gemacht. Parallel wurde am Wochenplan gearbeitet. Es waren die Lehrerin und die Honorarkraft Stefanie Korte (Studentin) anwesend.
Email | Impressum | Hunsrück-Grundschule | Kinder machen Kunst mit Medien | wir-in-berlin